ABOUT US

 „..Ihr seid aus verschiedenen Bereichen der Musik bunt zusammen gemischt und bringt eigentlich eine geile Welle an Musik hervor...“ - Radio Regenbogen 2

Colored Surge, bestehend aus vier Musikern aus Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen vereinen ihre jeweils unterschiedlichen Musikstile zu einem großen Gesamtbild, das von einer stimmungsvollen Ballade bis hin zu einem zum „Moshpit“-einladenden Rock-Brett reicht.

Die Kombination aus ohrwurmartigen und popigen Vocals, abwechslungsreichen und eingängigen Gitarren-Riffs, sowie dem soliden Fundament der Rhythmussektion macht ihren Sound auf jeden Fall unverwechselbar und bringt für jeden Geschmack etwas mit. Der Ausbruch aus dem tristen Arbeitsalltag und der starke gemeinschaftliche Zusammenhalt untereinander steht für die Band und in ihren Texten oft im Mittelpunkt des Geschehens.

Die Band gründete sich im Jahr 2014 in Heidelberg und begann rasch mit ihren ersten Songs in einigen etablierten Band-Contests Kontakte zur Szene und anderen Bands zu knüpfen. So spielten sie bis dato zahlreiche Konzerte verteilt in Deutschland. Mitte 2016 veröffentlichen sie ihre erste Demo-CD und im August 2017 ihre erste Single „Freedom Call“ zusammen mit einem Musikvideo.

Erfolge

  • Gewinner des „Battle Of The Bands“-Contests im Heidelberger Schwimmbad Club

 

  • Support-Act für J.B.O und Ohrbooten bei Rock im Hinterland

 

  • Radiointerview bei großem lokalen Sender (Radio Regenbogen 2)

 

 

SPH Bandcontest Vorrunde:

„Ein würdiger Abschluss wurde jetzt noch von COLORED SURGE geboten. Mit Alternative Metal konnten Jury und Publikum verzaubert werden. Jubelnde Fans trieben die Band immermehr an und die Musiker steigerten sich von Song zu Song immer weiter. Ein absolut sicheres Auftreten der vier Jungs verstärkte die Starke musikalische Leistung noch einmal. …“

SPH Bandcontest Regoinalfinale:

„Last but not Least „überrollte“ uns COLORED SURGE. Die Jungs aus Heidelberg brachten ebenfalls Alternative Rock mit und gaben als Finisher nochmal alles und brachten das Publikum nochmal ordentlich zum Tanzen. Wie schon am Anfang erwähnt zeigten sie ihr lang geübtes Können und präsentierten ihre Songs recht ruhig und lässig. Auf ein solides Grundgerüst wurden mit einer sicheren Fingerfertigkeit abwechslungsreiche Gitarrenläufe aufgebaut. …“

Wormser Stadtmagazin:

„…Mit stark nach vorne preschenden Songs machte das Quartett keinen Hehl aus seinen musikalischen Vorbildern, die im klassischen amerikanischen Alternative Rock zu finden sind. Klarer Gesang, solides Songwriting und eine gut abgestimmte Rhythmussektion machten den Auftritt der jungen Band, die erst seit knapp einem Jahr zusammenspielt, zu einer runden Sache. …“

MEMBER

Gian Marco Di Rago (Gesang)

Gian Marco Di Rago - Vocals In Mannheim erblickte Gian Marco Di Rago (Jamarc) am 30.09.91 das Licht der Welt. Schon damals begeistert von den Musikalischen Klängen, lauschte er dem Klavierspiel seines Vaters. Im Kindergarten hatte er dann einen gesanglichen Auftritt im SWR4 und hörte fortan nicht mehr auf zu singen. Im Alter von 16 Jahren fing er dann an Gitarre zu spielen und landete mit 18 in der Schülerband, bei welcher er dann auch den Gesang üernommen hat. Ab dem Zeitpunkt war es ihm klar, er will auf die Bühne und das am besten mit einer Band! So traf er auf Marco Winkler und gemeinsam gründeten sie ein Bandprojekt. Das Projekt lief leider auf Dauer nicht gut... zu jung und unerfahren war die Formation und so lösten sie das Projekt auf und jeder ging seiner Wege. Gelangweilt vom Alltag entschloss sich Jamarc im April 2014 wieder eine Band zu suchen. Prompt traf er auf die Heidelberger Julius und Paul. Mit ihnen wollte er etwas für die Ewigkeit aufzubauen. Im September wurde die Formation jedoch erst mit Marco Winkler komplett, als dieser dann den Bass bei der Band übernommen hatte. Fortan gingen sie ihren weg gemeinsam als Colored Surge und sind mehr als nur eine Bandâ, Sie sind Freunde, Kollegen und vor allem so etwas wie eine Familie!

Paul Zubrod (Gitarre)

Paul Zubrod - Guitar Alter: 25
Spielt seit 2010 E-Gitarre.
Musikalische Einflüsse: A Day To Remember, HIM, Story Of The Year,Rise Against
Equipment:ESP LTD EC-401 ESP LTD Viper 256 Laney Ironheart IRT60 Amp Laney IRT 212 box

Marco Winkler (Bass)

Marco Winkler - Bass Alter: 26
Spielt seit ??? E-Bass,ihm wurde es wohl in die Wiege gelegt.
Musikalische Einflüsse: Offspring
Equipment:
ESP LTD
Hartke HA3500
Hartke 410xl box

Julius Cholewa (Schlagzeug)

Alter: 24
Spielt Schlagzeug seit er ein kleiner Bub ist.
Musikalische Einflüsse: Limp Bizkit, System Of A Down, Avenged Sevenfold, Disturbed
Equipment:
MAPEX MPX Serie Snare Maple
PEARL P-932 Demonator

TECHNICAL RIDER

Download